Wir bilden aus!

Ausbildung bei Hartje
 
Ausbildung bei der Hermann Hartje KG

Azubis bei der Hermann Hartje KGZu Hause in Hoya – unterwegs in der Welt der Mobilität

Wir sind Großhandel und Hersteller in Branchen mit Perspektive. Im Fahrradbereich gehören wir europaweit zur Spitze. Mobilität ist unsere Kernkompetenz – in den Bereichen Fahrrad, Motorrad, KFZ und Outdoor.

Als Arbeitgeber sind wir über die Region hinaus bekannt. Werte wie Fairness und Partnerschaftlichkeit prägen nicht nur das Verhältnis zu unseren Kunden, sondern auch das zu unseren Mitarbeitenden.

Wir bieten Dir eine zukunftsorientierte Ausbildung in einem modernen Unternehmen, das stetig wächst. Sehr gute Übernahmechancen nach dem Abschluss sind bei uns die Regel. Neben der tariflichen Ausbildungsvergütung bekommst du bei uns auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr. Die Arbeitszeiten sind in der Regel von 7:45 Uhr bis 17 Uhr und freitags bis 12:30 Uhr, diese lassen viel Raum für Freizeit.

Wir bilden schon sehr lange aus und wissen, dass Ausbildung eine Investition in die Zukunft ist – deine und unsere. Teamtrainings, Feedbackgespräche und die Ausstattung mit Tablets sind für uns selbstverständlich. Bei uns können sich Auszubildende aller Art gut aufgehoben fühlen. Du gehst deinen Weg – wir kümmern uns darum, dass einer da ist!

 

 

Ansprechpartner

Wilhelm Wöhler

Sarah Schmitting

Marco Tyralla

Frank Burkhardt

Frank Burkhardt

 

 

Starte jetzt Deine berufliche Zukunft mit uns – Unsere Ausbildungsberufe:

 


 

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – Fachrichtung Großhandel (m/w/d)

Was machen Kaufleute für Groß-u. Außenhandelsmanagement?

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – Fachrichtung Großhandel (m/w/d)

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – Fachrichtung Großhandel (m/w/d)

Die grundlegende Funktion eines Großhandels ist das Einkaufen von Waren in großen Mengen und das Verkaufen in kleineren Mengen. Die verschiedenen Vorgänge rund um dieses Thema zählen zu deinen Hauptaufgaben, im Rahmen dieser Ausbildung. Auch stehst du im engen Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Herstellern. Diese werden beraten, Reklamationen abgewickelt oder der Versand wird organisiert. Du durchläufst in deiner Ausbildung alle relevanten Abteilungen. Hierzu gehören z. B. Lager, Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Versand, Marketing und E-Commerce.

Das solltest du mitbringen:

  • Mind. guter Realschulabschluss
  • Interesse an Fahrrädern und kaufmännischen Zusammenhängen
  • Du arbeitest zielstrebig, konzentriert und gern im Team
  • Freude am Umgang mit Kunden und Lieferanten

Das bieten wir dir:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Interne Schulungen
  • Wiederkehrende Feedbackgespräche
  • Übernahme von Fahrtkosten zur Schule, sofern öffentlich Verkehrsmittel
  • Übernahme Schulbuchkosten
  • Tablet zum Lernen, das nach bestandener Prüfung dir gehört

Es besteht die Möglichkeit bei guten Schulgrundlagen, die Zusatzqualifikation zur/zum Europakauffrau/-mann zu erlangen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Standort: Hoya
Berufsschule: Nienburg oder Syke

Ansprechpartner:

Bewerbungen bitte per Post an:
Hermann Hartje KG
Deichstraße 120-122
27318 Hoya
oder per E-Mail an: personal@hartje.de

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


 

Fachlagerist (m/w/d)
Fachlagerist (m/w/d)

Fachlagerist (m/w/d)

Was machen Fachlageristen?

Ein Fachlagerist nimmt jede Art von Warenlieferungen für eine Firma entgegen. Damit diese am Ende weiterverarbeitet oder verkauft werden können, du prüfst anhand der Begleitdokumente die Art, Beschaffenheit und Menge einer Lieferung. Zu deinen weiteren Hauptaufgaben während dieser Ausbildung gehören das Einlagern, Kommissionieren, Verpacken und das sichere Verladen von Ware auf LKWs. Dabei stehen dir unsere Flurförderfahrzeuge wie z.B. Hubwagen und „Ameisen“ unterstützend zur Seite. Auch das Überprüfen von Lagerbeständen und Inventuren gehören zu deinen Aufgaben.

Es besteht die Möglichkeit – bei guter Schul- und Arbeitsführung – die Ausbildung um ein Jahr zu verlängern, um dann Fachkraft für Lagerlogistik  (w/m/d) zu werden. Im letzten Jahr liegt der Fokus darauf, die Prozesse der Lagerlogistik zu erlernen. Hierzu gehören die Tourenplanung, die Umsetzung von Ladevorschriften sowie die Berechnung von Lagerkennzahlen, durch welche die Leistung des Lagers insgesamt bewertbar gemacht werden kann.

Das solltest du mitbringen:

  • Mind. guter Hauptschulabschluss
  • Du arbeitest verantwortungsvoll und zuverlässig
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Freude an körperlicher Arbeit

Das bieten wir dir:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Interne Schulungen
  • Wiederkehrende Feedbackgespräche
  • Übernahme von Fahrtkosten zur Schule, sofern öffentlich Verkehrsmittel
  • Übernahme Schulbuchkosten
  • Tablet zum Lernen, das nach bestandener Prüfung dir gehört

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Standort: Hoya
Berufsschule: Verden oder Syke

Ansprechpartner:

Bewerbungen bitte per Post an:
Hermann Hartje KG
Deichstraße 120-122
27318 Hoya
oder per E-Mail an: personal@hartje.de

 

Zweiradmechatroniker (m/w/d) – Fachrichtung Fahrradtechnik
Zweiradmechatroniker (m/w/d) – Fachrichtung Fahrradtechnik

Zweiradmechatroniker (m/w/d) – Fachrichtung Fahrradtechnik

Was machen Zweiradmechatroniker?

Fahrräder und E-Bikes wollen montiert, gewartet und repariert werden. Dies zählt zu deinen Hauptaufgaben während dieser Ausbildung. Auch die Reklamations- und Garantieabwicklung für Fachhändler, die unsere Kunden sind, fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies beinhaltet unter anderem die Klärung technischer Probleme und Fragen. Hierbei hast du mit Händlern als auch mit den Herstellern der Komponenten Kontakt. Zusätzlich fungierst du auch als Berater in Kundengesprächen. Du durchläufst in deiner Ausbildung alle relevanten Abteilungen, hierzu gehören Montage, Lagerbereich und Kundendienst.

Das solltest du mitbringen:

  • Mind. guter Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick sowie die nötige Sorgfalt
  • Großes Interesse an Fahrrädern
  • Du arbeitest gerne im Team

Das bieten wir dir:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Interne Schulungen
  • Wiederkehrende Feedbackgespräche
  • Übernahme von Fahrtkosten zur Schule, sofern öffentliche Verkehrsmittel
  • Übernahme Schulbuchkosten
  • Tablet zum Lernen, das nach bestandener Prüfung dir gehört

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Standort: Hoya
Berufssschule: Seesen / Harz (Blockunterricht)

Ansprechpartner:

Bewerbungen bitte per Post an:
Hermann Hartje KG
Deichstraße 120-122
27318 Hoya
oder per E-Mail an: personal@hartje.de

 

Praktikum in allen Ausbildungsberufen

Wie läuft das Praktikum ab?

Nach einer allgemeinen Einführung in unser Unternehmen, durchläufst Du, je nach Berufsbild, während Deines Praktikums verschiedene Abteilungen, um bei uns die wichtigsten Einblicke zu bekommen. Du wirst dabei nicht nur vom Ausbilder, sondern auch von Auszubildenden betreut, damit Du Ansprechpartner in deiner Altersgruppe hast.

Praktikumsdauer: nach Absprache
Standort: Hoya

Ansprechpartner:
Wilhelm Wöhler
0 42 51 8 11 -280
wilhelm.woehler@hartje.de

 
  • Unsere Azubis im Kletterpark Verden (September 2019)
  • Teambuilding der neuen Azubis (August 2019)
  • Die Azubis der Hermann Hartje KG (2018)
  • Unsere Fachlagerist-Azubis im Hafenmuseum im Rahmen unseres Logistiktags
  • Unsere Azubis im Kletterpark Bielefeld
  • Schüssel-Schorse interviewt unsere Azubis
  • Unsere Azubis im Kletterpark Verden