Pressemeldung Providence, Rhode Island, USA, 12.05.2021 – Als Hersteller von komfortablen Protektoren ist G-Form eine zunehmend bekannte Größe im MTB-Sport. Seit Mai fährt Weltklasse-Slopestyler Emil Johansson offiziell für die Amerikaner. Emil selbst trägt die bewegungsfreundlichen Protektoren der Marke seit seinem Debüt. „Ich vertraue den Produkten von G-Form schon lange“, sagt Johansson. „Bei dem Training und.. weiterlesen →

Das Kompaktrad ist längst keine Nische mehr sondern mitten in der Gesellschaft angekommen. Für das Modelljahr 2022 betritt die komplett neue Marke QiO den Markt mit ihrem ersten Modell „EINS“, das in fünf Ausstattungsvarianten zu haben ist Bei QiO (sprich „Kio“) trifft smartes Design auf durchdachte Technik und erstklassigen Fahrkomfort. Das QiO überzeugt in der.. weiterlesen →

Das TERN GSD überzeugt im Fahrbericht der Süddeutschen Zeitung als Waren- und Personentransporter – und als Gesprächsöffner Wer gerne mit anderen Menschen ins Gespräch kommt, dem empfiehlt die Süddeutsche Zeitung auch aus diesem Grund, seinen Alltag und die Freizeit mit dem Cargobike zu bestreiten: „Denn mit diesem Cargobike fällt man auf – und wird an.. weiterlesen →

Am kommenden Freitag ist es endlich so weit: HARTJEs neues Kompaktrad QiO präsentiert sich der Öffentlichkeit. Am 18.06.2021 um 13:00 können alle Neugierigen und Interessierten auf www.qio-bikes.com verfolgen, wie das Team hinter der Marke nach und nach alle Details offenbart. Zum ersten Mal wird das Rad im Ganzen zu sehen sein, technische Features werden erklärt,.. weiterlesen →

Pressemitteilung am 03.06.2021 HARTJE Benelux in Zutphen ist ein ganz besonderer Teil der Hermann Hartje KG. Im Jahr 2006 eröffnete der Zweirad-Großhandel und Hersteller aus Norddeutschland dort sein erstes internationales Büro. Damals schon mit dabei war der heutige Verkaufsbüroleiter Albert Dokter, der das heute das Büro zusammen mit Außendienstleiter Ron Yanse führt. „Manchmal ist es.. weiterlesen →

Die Hermann Hartje KG begrüßt eine neue Führungskraft in ihren Reihen. Der branchenerfahrene Niederländer Coen Bosch leitet ab dem 01. Mai 2021 für die deutschen Großhandel und Hersteller das Exportgeschäft im Bereich Fahrräder/Fahrradteile. Als Exportleiter bzw. Export Sales Manager nimmt Bosch eine verbindende Rolle zwischen der Firma und ihren bestehenden und zukünftigen Distributionspartnern ein. „Die.. weiterlesen →