ADFC Radwelt Magazin 01/2017
Im Test: 4 Kompakträder
Bewertung: Ohne

„Zwischen herkömmlichen Fahrrädern und Falträdern gibt es noch eine Nische, in der sich eine unterschätzte Gattung tummelt. Kompakträder kombinieren Vorteile beider Welten und sind prädestiniert für den Stadtverkehr“ – das ADFC Mitgliedermagazin „Radwelt“ befasst sich in Ausgabe 1/17 mit einem Vergleich von vier kompakten Rädern, drei davon mit Antrieb versehen. Zu den Probanden zählen das i:SY DrivE S8 ZR, das Klever Q Comfort, das Tinker NuVinci von R&M sowie das Kalkhoff Durban Compact ohne Antrieb. Den kompletten Testbericht lesen Sie hier nochmals nach.

I : SY DRIVE S8 ZR

Rundum überzeugendes Kompaktrad mit vielen sinnvollen Optionen. Trotz des Gewichts kurzzeitig gut zu tragen, und auch ohne Federung komfortabel. Bis ins Detail hochwertig und praktisch ausgestattet.