Mit 260 Seiten ist das Produktspecial „Best of 2015“ des World of MTB Magazins wahrlich ein „fettes Ding“ geworden. Vorgestellt werden neben zahlreichen Teilen für Mountainbiker auch eine kleine Auswahl an Bikes, die sich nach vorheriger redaktioneller Recherche auch das Prädikat „Best of“ verdient haben. Unter diesen ist auch das Top-Modell der CONWAY „We Make Enduro“-Serie, das „WME 1027 Carbon„.

„WME steht für nichts anderes als „we make Enduro“. Und der Modellname ist absolut passend, schließlich hat das mehrköpfige Team um das neue Enduro-Flaggschiff stets die interessierten Kunden über den aktuellen Entwicklungsstand informiert und auch einen Ideenaustausch stattfinden lassen. Neben dem 2.100 Gramm leichten Carbon-Rahmen, wie er natürlich im Topmodell WME 1027 verbaut ist, gibt es diesen auch als günstigere Aluminium-Version, der aufgrund vieler Kundenmeinungen zusätzlich aufgelegt wurde. Was uns besonders an dem Bike gefällt, ist, dass der Rahmen zu Ende gedacht ist. Der Federweg ist zwischen 160 und 170 Millimeter einstellbar, außerdem gibt es einen Schützer für´s Federbein, der Schlammattacken abwehrt, und wem eine 1×11-Schaltung zu knackig ist, kann dank der „Dual Plate“ einen Umwerfer montieren.“

Copyright Kirsten Sörries